Senioren-Union

Aktuelle Termine der Senioren Union

Zu Ihrer Suchanfrage wurden keine Ergebnisse gefunden.

Aktuelle Berichte der Senioren Union

RSS-Feed abonnieren

Es überraschte schon etwas, als Landrat Willibald Gailler beim traditionellen Johanni-Dämmerschoppen einiger CSU – Ortsverbände in Initiative des OV Wolfstein, vor 8 Jahren von Siegfried Wohlmann ins Leben gerufen, über die Spitzenstellung des Landkreises Neumarkt in Bayern und darüber hinaus informierte. Dass es gut um ihn bestellt war, wusste man.

Am traditionellen Grillfest einiger Ortsverbände der CSU berichtete Markus Ochsenkühn, der CSU Fraktionsvorsitzende im Neumarkter Stadtrat, über aktuelle Themen und die Arbeit der Fraktion.
Nach einer interessanten Besichtigung der Baufirma Klebl mit Landrat Willibald Gailler, dem Besuch des Pharmaunternehmens Bionorica mit Ministerpräsident a.D. Dr. Günther Beckstein und JU-Landesvorsitzendem MdL Hans Reichhart und einem Gespräch im Berggasthof Sammüller mit Staatssekretär Albert Füracker, endete die Herbsttour 2015 im Neumarkter Johanneszentrum mit MdEP Albert Deß.
Die CSU-Seniorenunion befasste sich unter Leitung von Hela Buchner und Siegfried Wohlmann intensiv mit der aktuellen Lage im Kern von Neumarkt. Seit Jahren setze sich die CSU ein für eine Aufwertung und Verbesserung der „Wohlfühlatmosphäre“ in der Stadtmitte. Mit Sorge verfolge man die schleichende Geschäftsaushöhlung der Seitenstraßen der Altstadt.
Die Senioren-Union als Arbeitsgemeinschaft in der CSU, Ortsverband und Landkreis Neumarkt, äußerte sich anlässlich der beiden Jahreshauptversammlungen zu wichtigen, die Bürger vor Ort betreffenden Themen. Im Mittelpunkt stand einmal die Neuwahl beider Verbände, danach ein Überblick über die Stadtratsarbeit durch Stadtverbandsvorsitzenden Robert Renker und Fraktionsvorsitzenden Markus Ochsenkühn sowie ein Statement zur Landkreissituation durch Landrat Willibald Gailler.
Fünfmal konnte CSU-Ortsvorsitzender Siegfried Wohlmann für Wolfstein, Mühlen, Höhenberg, Stadtosten und die Seniorenunion Albert Löhner als Landrat willkommen heißen zum Johanni-Dämmerschoppen. Diese Tradition gewordene Abendveranstaltung führte nunmehr Willibald Gailler, am 16.03. zum Landrat gewählt, fort.

Am Montag, den 7. Oktober 2013, hat der Ortsverband Stadtmitte das Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer in Neumarkt besucht.

Im Rahmen eines Stammtisches stand der Bundestagsgeordnete Alois Karl den Mitgliedern der CSU-Ortsverbände Stadtmitte, Stadtosten, Wolfstein und Stauf sowie der Seniorenunion im Restaurant Plitvice Rede und Antwort.