Neumarkt

    RSS-Feed abonnieren

    Seite
    « ... 5678910 11121314... »
    145 Treffer

    Die CSU-Stadtratsfraktion will fördern, dass wieder mehr junge Familien in Neumarkt bauen können. Um dies zu unterstützen, hat sie bezüglich des neu geplanten Baugebiets „Lährer Hang“ einen Antrag an die Stadtverwaltung zur Behandlung im Stadtrat gestellt.
    Unter Leitung des CSU-Fraktionsvorsitzenden im Stadtrat, Markus Ochsenkühn, bekräftigte die CSU ihre bisherige Linie zum Ganzjahresbad, dass es eine gemeinsame Lösung mit dem Landkreis geben müsse. Es sei weder vermittelbar noch wirtschaftlich, wenn sowohl Stadt als auch Landkreis jeweils ein eigenes Hallenbad betreiben würden.
    Kostenloses Bewerbertraining für Schulabgänger geht in die 5. Runde Für Berufseinsteiger: "Lerne Deinen zukünftigen Arbeitgeber kennen."
    Bei der Jahreshauptversammlung des CSU Ortsverbandes Neumarkt Stadtosten wurde am 10. Februar 2015 die Vorstandschaft neu gewählt. Als Neuer Vorsitzender des Ortsverbandes wurde Martin Willjung für die nächsten beiden Jahre gewählt. Der 21-jährige Student löst somit den bisherigen Vorsitzenden Andreas Richter ab.
    Seit Mittwoch können die Bewohner um den Wolfstein ihre Post wieder ortsnah in den Briefkasten an der Wolfsteiner Straße neben dem Schaukasten einwerfen und müssen keine langen Umwege mehr in Kauf nehmen.
    Mit einem ganz besonderen Schmankerl begeht die Frauenunion Kreisverband Neumarkt am Sonntag, den 08. März, ab 10 Uhr im Restaurant Lex in der Regensburger Straße 109 den Internationalen Frauentag. Comedy und Brunch ergänzen sich zu einem Highlight.
    Als erster der Neumarkter Ortsverbände hat Wolfstein am Montag, den 02.02.2015 die obligatorische Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen durchgeführt. Neben den Wolfsteiner Mitgliedern, darunter Arnold Graf, neuer Ehrenbürger der Stadt Neumarkt, konnte der bisherige Vorsitzende Siegfried Wohlmann auch Stadtrat Reinhard Brock sowie Stadtverbandsvorsitzenden und Stadtrat Robert Renker im Berghotel Sammüller begrüßen.
    Marco Gmelch geht als Vorsitzender der JU in seine vierte Amtszeit. Alle drei Stellvertreter neu gewählt. Junge Union setzt sich als Ziel die Weiterentwicklung der Stadt Neumarkt aktiv mitzugestalten.
    Die Stadt Neumarkt bietet den Bürgern vielfältige Beteiligungsmöglichkeiten, sich ein Bild über die Arbeit unserer Gremien zu machen. "Jedoch sind nicht alle Bürger so mobil oder aus gesundheitlichen oder beruflichen Gründen in der Lage dem öffentlichen Teil unserer Sitzungen zu folgen. Daher stell die Junge Union der Stadt Neumarkt einen Antrag. Die Stadtverwaltung soll die technische und rechtliche Umsetzung prüfen.
    Mit nur einem Klick gelangen Sie auf die aktuelle Online-Ausgabe.

    Seite
    « ... 5678910 11121314... »